Reidenbach-Werk in Münster

Reidenbach-Werk in Münster

Münster/Trier (mö) Der Domchor in Münster führt an Karfreitag ab 15 Uhr die Neufassung der Johannespassion des Trierer Komponisten Joachim Reidenbach im Paulusdom in Münster auf. Reidenbach hatte das Werk im Jahr 1982 geschrieben und 2016 überarbeitet.

Es ist besetzt mit Sprecher/Sprecherin, Soli, vierstimmig gemischtem Chor und Pauken. Die Leitung hat Domkapellmeister Alexander Lauer.