Nürburgring : Rock am Ring: Slipknot, Tool & Co. in der Eifel

(AF) Das Programm für Rock am Ring 2019 nimmt immer deutlichere Konturen an. Am Dienstag wurden für das Festival, das im nächsten Jahr vom 7. bis 9. Juni auf dem Nürburgring über die Bühnen gehen wird, unter anderem exklusive Auftritte von Tool und Slipknot angekündigt, die im Metalbereich Maßstäbe gesetzt haben.

Bestätigt wurden zudem Dropkick Murphys, Die Antwoord, Slash feat. Myles Kennedy, Bastille, The 1975, The BossHoss, Bonez MC & RAF Camora, Alligatoah, Foals, Bonez MC & RAF Camora, Alice in Chains, Hot Water Music, Kontra K und weitere Acts. Zuvor hatten bereits Die Ärzte sowie Marteria & Casper ihre Gastspiele in der Eifel zugesichert. Beide sind schon vorher zu Gast in der Region – im intimen Clubrahmen im Luxemburger „Den Atelier“: Die Auftritte von Marteria & Casper (26. November) und Die Ärzte (25. Mai 2019) waren - klar! – ruckzuck ausverkauft.

Für Rock am Ring und das Zwillingsfestival Rock im Park wurden laut Veranstalter bisher 80 000 Tickets verkauft.

www.rockamring.com, www.atelier.lu

Mehr von Volksfreund