| 21:10 Uhr

Rock'n'Heim wird auf einen Tag verkürzt

Trier. Das Open-Air-Festival Rock\'n\'Heim wird nicht mehr drei, sondern nur noch einen Tag dauern. Veranstalter Marek Lieberberg teilt mit, dass die dritte Auflage am Sonntag, 23. August, auf dem Hockenheimring laufen wird.

Der Vorverkauf beginnt morgen, Tickets kosten 85 Euro. Headliner sind Linkin Park und Kraftklub, außerdem spielen K.I.Z., Flogging Molly und While She Sleeps.
Die Agentur lässt offen, ob die Kürzung des bisher immer drei Tage dauernden Festivals mit dem Doppelschlag in der Eifel zusammenhängt: Vom 29. bis 31. Mai läuft die Grüne Hölle auf dem Nürburgring, vom 5. bis 7. Juni findet Rock am Ring in Mendig statt.
Lieberberg, der mit der Marke Rock am Ring von 1985 bis 2014 auf dem Nürburgring zu Gast war, hatte Rock\'n\' Heim 2013 geschaffen. Es kamen 40 000 Fans. jp