1. Region
  2. Kultur

Roger Cicero spielt mit Band in Luxemburg

Roger Cicero spielt mit Band in Luxemburg

Der Sänger Roger Cicero ist mit seiner Bigband am Sonntag, 27. Juli, um 20.45 Uhr auf der Freilichtbühne im luxemburgischen Wiltz zu Gast. Roger Cicero ist der Sohn des 1997 verstorbenen Jazzpianisten Eugen Cicero, der 1977 bei den Wiltzer Festspielen zu Gast war.

Stilistisch bedient er sich bei der Swingmusik der 1940er und 1950er Jahre und kombiniert sie mit deutschen Texten. In Wiltz präsentiert er sein neues Album "Was immer auch kommt". Karten gibt es unter 00352/958145, E-Mail: festival.wiltz@internet.lu red