1. Region
  2. Kultur

Rolf Kröger stellt im Trifolion aus

Rolf Kröger stellt im Trifolion aus

Echternach. (red) Bilder und Skulpturen des Künstlers Rolf Kröger sind im Trifolion in Echternach zu sehen. Am Anfang steht bei Kröger immer der Stein. Diese durch Raum und Zeit gewachsene Masse steht im Zentrum seines Schaffens.

Entweder gibt die Form des Steins Kröger das Thema vor und führt den Künstler; oder das Thema steht vorher fest und die Rohheit des Steins wird durch Fräsen und Schleifen der Idee angepasst. Seine Liebe zur Oberfläche überträgt Kröger auch auf die Leinwand seiner Bilder.

Die Vernissage findet heute, 22. April, um 19 Uhr im Foyer des Trifolions statt.