1. Region
  2. Kultur

Romantische Bilder im Torbogen

Romantische Bilder im Torbogen

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Nicht nur auf Gemälde großer Künstler trifft der Ausspruch zu. Auch der Neuerburger Fotograf Karl Höffler will bei den Hochzeitsfotos von Jasmin Scheiwen und Stefan Lauer seinen Teil dazu beitragen, dass Worte überflüssig sind.

Neuerburg. Noch knapp vier Wochen, und das TV-Traumpaar Jasmin Scheiwen und Stefan Lauer wird ein Ehepaar sein. Auf der Burg Neuerburg werden sich die beiden das Ja-Wort geben. Im idyllischen Städtchen wirkt auch Fotograf Karl Höffler, der die Zeremonie mit allem Drum und Dran in Bildern festhalten wird. Sein geschultes Auge zeigt dem Paar beim Ortstermin die schönsten Plätze auf der Burganlage. "Der Torbogen eignet sich wunderbar, um romantische Bilder zu machen", sagt der Experte. "Bewegt euch, dreh dich, Jasmin, lauf auf ihn zu", fordert er die beiden auf. Und mit verdeckten schauspielerischen Fähigkeiten gehorchen die beiden fröhlich aufs Wort. Höffler kennt sich aus auf der Anlage und zeigt immer wieder märchenhafte Motive, in die er das Traumpaar einbetten wird, um damit den schönsten Tag im Leben von Jasmin und Stefan unvergesslich werden zu lassen. "Locker sein, umarme ihn", fordert er die Braut freundlich auf. "Ein Hochzeitsalbum soll eine Geschichte erzählen", erklärt Höffler, "und dabei müssen alle mitmachen". Natürlich werde er auch seinen Teil dazu beitragen. "Die schönsten Hochzeitsserien entstehen, wenn Unvorhersehbares geschieht", weiß der Profi. Auch die Burgkapelle, die bei standesamtlichen Trauungen ein weltliches Interieur erhält, wird inspiziert. Etwa 100 Gäste können im urigen Gemäuer die Hochzeit des TV-Traumpaares miterleben. Zwar sind hier die Lichtverhältnisse nicht wie im Außenbereich, aber für den Fotografen kein Problem. Letzte Anweisungen auch im Inneren, und so weit hat das Traumpaar die Generalprobe sehr gut bestanden.