1. Region
  2. Kultur

Sagen, Helden und Legenden aus alter Zeit

Sagen, Helden und Legenden aus alter Zeit

Worms/Speyer Karl der Große, Tristan und Isolde, der heilige Nikolaus und der heilige Martin: "Helden und Legenden" - das Motto des Kultursommers entspricht in besonderer Weise der Wahrnehmung vom Mittelalter. Gilt doch diese Epoche als Hort geheimnisumwitterter Orte, von Sagen, Legenden und Helden, spielten Erzählungen und sagenhafte Stoffe für das Mittelalter eine prägende Rolle.

Von Sonntag, 13. September, bis Sonntag, 4. Oktober, können die Gäste im Rahmen der Kultursommer-Reihe "Via Mediaeval - Musik und Räume des Mittelalters" den Geschichten und Legenden vergangener Zeiten lauschen und dabei die originalen Plätze des Mittelalters genießen. Die historisch bedeutsamen Veranstaltungsorte romanischer Architektur in der Pfalz wie St. Martin in Worms, das Kloster Klingenmünster, die Burg Trifels und der Dom zu Speyer bieten den Rahmen für besondere Begegnungen zwischen Musik und Raum. Die meisten Veranstaltungsorte bieten kostenfreie Kirchenführungen an. redAlle Termine finden Sie aufkultursommer.de