Schon 50 000 Besucher bei Nero-Ausstellung in Trier

Schon 50 000 Besucher bei Nero-Ausstellung in Trier

In der kommenden Woche wird die Besucherzahl der Nero-Ausstellung in Trier die 50 000 überschreiten. Das sagte Oberbürgermeister Wolfram Leibe am Donnerstagabend im Stadtrat.

,,Es ist sehr toll, was Trier hier auf die Beine stellt", sagte Leibe. Unter dem Titel ,,Nero - Kaiser, Künstler und Tyrann" zeigen das Rheinische Landesmuseum, das Museum am Dom und das Stadtmuseum Simeonstift bis zum 16. Oktober rund 700 Exponate zu dem Römerkaiser. jp/red

Mehr von Volksfreund