1. Region
  2. Kultur

Schüler machen an zwei Tagen in Trier Theater

Schüler machen an zwei Tagen in Trier Theater

Das fünfte Schülertheaterfestival findet am Montag, 30., und Dienstag, 31. Mai, im Trierer Theater statt. Zu sehen sind Theaterstücke von Schülern aus der gesamten Region.

Der erste Tag richtet sich besonders an Grundschüler und Kinder in der Unterstufe, am zweiten Tag sind Mittelstufen und Oberstufen aller weiterführenden Schulen und Fachschulen eingeladen. Das Programm beginnt jeweils um 9 Uhr und endet gegen Mittag. Am Nachmittag gibt es ein Workshop-Programm mit Schauspielprofis für alle Festivalteilnehmer. Der Eintritt ist frei. red