Schwerpunkt Musik

TRIER. (red) Das Theater Trier legt bei seinem Weihnachtsprogramm in diesem Jahr den Schwerpunkt auf musikalische Werke. Für den 24. Dezember um 11 Uhr laden Mitglieder des Theaters zu internationalen Weihnachtsliedern ins Foyer des Theaters ein.

Vorgetragen werden Weihnachtslieder unter anderem aus Ungarn, Frankreich, Russland und Korea. Der Theaterkinderchor und das Klarinettenensemble ergänzen das Programm. Der Erlös der Veranstaltung geht in diesem Jahr an den Verein Nestwärme e.V. Am ersten Weihnachtsfeiertag steht Gasttenor Daniel Lewis Williams im Rahmen einer Galavorstellung von Richard Wagners Oper "DER FLIEGENDE HOLLÄNDER" auf der Bühne. Und auch am 26. Dezember spielt das Musiktheater auf. Diesmal bietet das Theater Trier allen Interessierten die Oper "Der LIEBESTRANK" von Gaëtano Donizetti, nachdem am Vormittag das Kindermusical "KLEINER KÖNIG KALLE WIRSCH" nach dem bekannten Roman von Tilde Michels die Besucher ins Reich der Erdmännchen entführt. Restkarten zu allen Veranstaltungen sind an der Theaterkasse unter der Telefonnummer 0651/7181818 erhältlich.