1. Region
  2. Kultur

Sinfonietta Lausanne verpflichtet Uni-Dirigent

Sinfonietta Lausanne verpflichtet Uni-Dirigent

Der langjährige Leiter des Collegium musicum der Trierer Universität, Alexander Mayer (TV-Foto: Archiv), wird ab der Saison 2013/2014 Künstlerischer Leiter und Chefdirigent der Sinfonietta de Lausanne. Der 39-Jährige übernimmt den Posten von Jean-Marc Grob.

Mayer bleibt gleichzeitig Chef des schweizerischen Ensembles Symphonique Neuchâtel, zu dem er 2010 aus Trier gewechselt war. red