1. Region
  2. Kultur

Sommer, Sonne, Rock-a-Field: TV-Festivalguide in Luxemburg

Sommer, Sonne, Rock-a-Field: TV-Festivalguide in Luxemburg

Zwei Tage und mehr Hip-Hop als bisher: Am Wochenende (9./10. Juli) beim Rock-a-Field-Festival im luxemburgischen Roeser gibt’s mit Bring me the Horizon, Deichkind und Steve Aoki richtig was auf die Ohren. Der TV-Festivalguide Rock-the-Region ist live vor Ort.

Roeser. Die Wetterprognosen sind ordentlich. Bis zu 28 Grad und Sonnenschein sind vorausgesagt. Dem Rock-a-Field-Festival, das am 9. und 10. Juli im luxemburgischen Roeser steigt, steht also nichts im Weg..
Gut so, denn der TV-Festivalguide Rock-the-Region ist live vor Ort und begleitet die Zwei-Tage-Party mit Liveticker, vielen Fotos, Videos und Infos rund um das Festival.

Wer kommt? Die Schnittmenge zwischen den Indie/Alternative-Legenden Pixies, dem Metalcore-Brett von Bring me the Horizon, der Spaß-Guerilla Deichkind und den aufstrebenden Briten von The 1975 ist nicht wirklich groß - das heißt auch: Es wird bunt und vielseitig. In der Vergangenheit lockte das Open Air zwischen 15 000 und 20 000 Zuschauer in den Süden Luxemburgs. Bands wie Muse, Placebo, The Prodigy oder Motörhead spielten dort schon.
Alle Infos, Fotos, Videos gibt es auf: <%LINK auto="true" href="http://www.rock-the-region.de" text="www.rock-the-region.de" class="more"%>