Sommerfest: Kunst mit Vergnügen

Sommerfest: Kunst mit Vergnügen

Unter dem Motto "Kunst mit Vergnügen" feiert die Europäische Kunstakademie am Donnerstag, 21. Juli, ihr Sommerfest. Ab 20 Uhr spielt die Soundgesellschaft mit Barbara Barth (Gesang), Sebastian Gerhartz (Saxofon), Johannes Still (Klavier), Julian Langer (Bass) und Holger Bracht (Schlagzeug).


Einen Akademie-Rundgang durch die Werke der Teilnehmer gibt es von 17 bis 19 Uhr. Um 18 Uhr bietet die Leiterin der Europäischen Kunstakademie, Gabriele Lohberg, einen geführten Rundgang an. Die Ausstellung "Selbst Wildnis" der Dozenten der Europäischen Kunstakademie wird um 19.30 Uhr eröffnet. Der Eintritt ist frei. red