Sommerkonzert des Landesjugendorchesters

Sommerkonzert des Landesjugendorchesters

Eine Sommersymphonie erklingt am Dienstag, 2. August, ab 20 Uhr in der Konstantin-Basilika in Trier. Die Musiker des Landesjugendorchesters Rheinland-Pfalz spielen im Rahmen des Mosel-Musikfestivals ein symphonisches Programm mit Werken von Maurice Ravel, Felix Mendelssohn Bartholdy und Anton Bruckner.


Zum Komponisten-Jubiläum von Franz Liszt (200. Geburtstag) spielt die junge aus Oberschlesien stammende Organistin Mira Cieslak an der Klais-Orgel der Basilika Liszts Fuge über B.A.C.H. Die Leitung hat Daniel Beyer.
Karten gibt es in den TV-Service-Centern Trier, Bitburg und Wittlich und an der Abendkasse. red

Mehr von Volksfreund