1. Region
  2. Kultur

Soundcheck: XSLF im Trierer Exhaus

Soundcheck: XSLF im Trierer Exhaus

Die 1977 in Belfast gegründeten Stiff Little Fingers (SLF) sind eine Pionierband des Punkrock. Nach einer bewegten Geschichte mit Stilwechseln, Neuformierungen und Auflösungen existieren heute zwei SLF Formationen.

Eine von ihnen, XSLF, ist zum Auftakt ihrer Deutschland-Tour im Trierer Exhaus aufgetreten. Unsere Mitarbeiterin Anke Emmerling sollte über das Konzert berichten. Wir haben uns gegen eine klassische Besprechung entschieden und geben stattdessen einfach ihre Nachricht an die Redaktion wieder: Beginn war mit 20 Uhr angesetzt, ich bin, um die Vorgruppe weitgehend zu umgehen, um 20.30 Uhr da gewesen - als Einzige. Zwei Herren an der Kasse erzählten mir, man wolle um 21 Uhr anfangen. Um 21.15 kam dann die nervige Schrubbe- Schrubbe-Hacke-Hacke-Gröl-Gröl-Vorgruppe, danach nichts. Um 22.25 Uhr schlunzte dann mal einer auf die Bühne, um Soundcheck zu machen, und so gegen 22.45 ging es dann los. Soundcheck wäre aber eigentlich überflüssig gewesen, denn es folgte einfach undifferenzierter infernalischer Lärm, den ich nur dank der Schlagzeug-Ohrstöpsel meines Sohnes unbeschadet überstanden habe. Kleine Randbeobachtung: Fast jeder der 20 zahlenden Gäste hat sich unter dem leuchtenden "No Smoking"-Schild erst mal eine Kippe angesteckt …