| 00:14 Uhr

Spätprogramm startet im Theater

Trier. Trier (red) Im Rahmen des neuen Formats "NachtGesellschaft" lädt das Theater Trier für Freitag, 17. November, 22.30 Uhr, in sein Foyer ein. Junge Künstler aus dem Schauspielensemble präsentieren ein Programm ganz ohne Regie.

Diesmal: Marie Scharf, Franziska Marie Gramss, Niklas Maienschein und Benjamin Schardt zum Thema ,,Zum ersten Mal". Eintritt: 5 Euro.