Speechor führt Requiem von und mit Carl Rütti auf

Speechor führt Requiem von und mit Carl Rütti auf

Trier (red) Der Friedrich-Spee-Chor in Trier führt ein Requiem des Schweizer Komponisten Carl Rütti am Samstag, 11. November, 19 Uhr, in der Jesuitenkirche auf. Damit folgt der Chor unter der Leitung von Jan Wilke seiner Leidenschaft für zeitgenössische Musik mit einem besonderen Konzert.

Rütti ist in seiner Heimat und in England, wo er wichtige musikalische Anregungen bekam, recht bekannt. Sein Requiem stammt aus dem Jahr 2008. Beim Konzert in Trier wird der Komponist selbst mitwirken und den Orgel-Part übernehmen. Als Solisten wirken außerdem Susanne Ekberg (Sopran) und Virgil Mischok (Bariton) mit.
Karten gibt es im TV-Service-Center Trier, unter der TV-Tickethotline 0651/7199-996 sowie unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/tickets" text="www.volksfreund.de/tickets" class="more"%>

Mehr von Volksfreund