1. Region
  2. Kultur

Spielerisch römische Geschichte entdecken

Spielerisch römische Geschichte entdecken

Mitmach-Führungen und Workshops laden junge Besucher ein, Nero und die Zeit der Römer spielerisch und kreativ zu entdecken. Einmal pro Monat findet samstags ein Workshop für Kinder von sieben bis zwölf Jahren statt.

Mitmachen kostet 7 Euro - Eintritt und Material sind enthalten. Anmeldung erforderlich unter Telefon 0651/7105-425.

Samstag, 21.05. | 15 Uhr (90 min) | Museum am Dom
Jupiter, Minerva, Juno - Die Götterwelt der alten Römer
Bei den Römern gab es viele unterschiedliche Götter, die alle für verschiedene Lebensbereiche zuständig waren. Welche das waren und ob sich heute noch Spuren von ihnen in unserem Alltag finden, werden wir in dieser Führung herausfinden. Im Anschluss basteln wir uns dann unsere eigenen "Götter-Insignien".

Samstag, 18.06. | 15 Uhr (90 min) | Rheinisches Landesmuseum Trier
Spiele für den Kaiser!
Nero liebte die Künste und den Sport, vom Wagenrennen bis zum Gesang. In der Ausstellung findest du heraus, welche Spiele zur Unterhaltung des Volkes es gab und welche dem Kaiser besonders wichtig waren. Abschließend wird das Ehrenzeichen für einen besonderen Erfolg gebastelt: ein goldener Siegerkranz.

Samstag, 16.07. | 15 Uhr (90 min) | Stadtmuseum Simeonstift Trier
Nero macht Theater!
Nero stand am liebsten als Schauspieler auf der Bühne. Auch im echten Leben schlüpfte er gerne in unterschiedliche Rollen. Welche das waren, kannst du dir bei einer Mitmach-Führung im Museum anschauen. Im Anschluss wird eine Theatermaske gebastelt, wie sie auch schon die römischen Schauspieler in der Antike trugen.

Samstag, 20.08. | 15 Uhr (90 min) | Museum am Dom
Den Heiligen auf der Spur
Du hast bestimmt schon mal etwas über Heilige gehört. Vielleicht kennst du sogar deinen Namenspatron, aber: Wer oder was sind Heilige eigentlich? Wie wird man heilig? Und ist das ein Beruf wie jeder andere?
Im Anschluss an die Führung basteln wir ein kleines Schatzkästchen zur Aufbewahrung von Kostbarkeiten.

Samstag, 17.09. | 15 Uhr (90 min) | Rheinisches Landesmuseum Trier
Neros Weg zu Macht und Ruhm
Nero war ein ganz besonderer Kaiser. Aber wie können wir heute, fast 2000 Jahre später, etwas über sein Leben herausfinden? Im Museum entdeckst du, was in Neros Leben besonders wichtig war. Abschließend basteln wir eine eigene, versiegelte Papyrusrolle.

Samstag, 15.10. | 15 Uhr (90 min) | Stadtmuseum Simeonstift Trier
Bang, Boom! Nero im Comic
Die Geschichte von Nero ist so spannend, dass Künstler sie bis heute in ihren Bildern erzählen. Sogar Comics gibt es dazu. Wir schauen uns die Taten des römischen Kaisers in der Ausstellung an und denken uns danach einen eigenen Nero-Comic aus.
25.07. - 29.07. | 9.30 - 15 Uhr (Mo-Do), 9.30 - 13 Uhr (Fr) | Rheinisches Landesmuseum Trier, Museum am Dom Trier, Stadtmuseum Simeonstift Trier

Ferien mit Nero
Sommerferien-Kurs für Kinder von sieben bis zwölf Jahren
In diesem Sommer geht's auf Zeitreise! Mit dem einwöchigen Ferienprogramm im Landesmuseum, Museum am Dom und Stadtmuseum kannst du Urlaub in der Römerzeit machen. Erfahre Spannendes über Nero und das Leben vor 2000 Jahren! Mit vielen Spielen, Entdeckungstouren und Kreativarbeiten wird die Antike lebendig.
Mitmachen kostet 90 Euro - Eintritt und Material sind enthalten.

Die Nero-Olympiade
Wissens-Rallye für Kinder ab sieben Jahren
Nero war nicht nur Kaiser, sondern auch ein begeisterter Sportler. Bei den Olympischen Spielen gewann er unglaubliche 1808 Siegerkränze. Mit unserer Museumsrallye kannst auch du ein Champion werden! Wenn du alle Quizfragen zu Nero richtig beantwortest, bekommst du einen kleinen Preis.
Die Museumsrallye erhältst du kostenlos an den Museumskassen.