Spuren jüdischer Geschichte

Spuren jüdischer Geschichte

Das Emil-Frank-Institut und die Katholische Erwachsenenbildung im Dekanat Wittlich laden ein zur Vorführung des Films "Auf der Suche nach dem letzten Juden in meiner Familie". Die Regisseure Silvia Holzinger und Peter Haas stehen anschließend für Fragen zur Verfügung.

red
Termin ist am Dienstag, 8. April, 19.30 Uhr, in der Autobahnkirche St. Paul in Wittlich. Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten.