1. Region
  2. Kultur

Spurensuche: Berliner Ensemble spielt in der Tufa

Spurensuche: Berliner Ensemble spielt in der Tufa

Das Deutsche Theater Berlin ist am Dienstag und Mittwoch, 27. und 28. Januar, mit dem Stück "Hans Schleif" in der Tuchfabrik zu Gast. Anlass ist der Gedenktag zu Ehren der Opfer des Nationalsozialismus (27. Januar).

Hans Schleif war Architekt, renommierter Wissenschaftler, Professor für antike Baukunst, Familienvater und ranghohes Mitglied der SS. Sein Enkel Matthias Neukirch, Schauspieler am Deutschen Theater, begibt sich mit dem Stück auf die Suche nach der Biografie seines Großvaters. Seine Recherche führt ihn mitten in die Gegenwart. Regie führt der aus Wittlich stammende Julian Klein. red
Karten: TV-Service-Center Trier, Hotline 0651/7199-996, <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/tickets" class="more" text="www.volksfreund.de/tickets"%>