Startschuss für Theaterpädagogik

Startschuss für Theaterpädagogik

TRIER. (red) Das neue Team des Trierer Theaters lädt Lehrer, Erzieher und Pädagogen zur Vorstellung der geplanten theaterpädagogischen Aktivitäten ein. Treffpunkt ist am Sonntag, 19. September um 11 Uhr am Bühneneingang des Theaters.

Bereits vorher startet der Lehrer-Stammtisch, der künftig jeweils am zweiten Montag des Monats stattfinden soll. Dort besteht Gelegenheit, mit Dramaturgen und Regisseuren über aktuelle Produktionen wie das Stück "Klamms Krieg" von Kai Hensel zu diskutieren oder eigene Aktivitäten zu entwickeln. Erster Treff ist am Montag, 13. September um 18 Uhr am Bühneneingang.