Swing-Legenden

TRIER. (kru) Sie gehören zu den europäischen Swing-Legenden: Max Greger, Paul Kuhn und Hugo Strasser. Jetzt sind die Altmeister auf Tournee. Der TV präsentiert die drei Urgesteine des Swing am 7. Mai in Trier.

Ursprünglich sollte es ein Abschied sein, aber dann kam doch alles ganz anders. Beim Tourauftakt in Berlin verkündeten Max Greger, Hugo Strasser und Paul Kuhn, dass sie das Bühnengeschehen doch noch nicht hinter sich lassen und spätestens 2007 wieder auf Tour gehen wollen. Jetzt geht es aber erst einmal quer durch Deutschland. 15 Städte stehen auf dem Programm, und der Trierische Volksfreund präsentiert die drei Swing-Legenden am, 7. Mai, ab 18 Uhr in der Arena Trier. Unterstützt von der SWR Big Band, begeistern die drei Altmeister am Klavier, der Klarinette und der Trompete ihr Publikum mit unvergessenen Evergreens der größten Swing-Orchester. Ob Glenn Millers' "In the Mood" und "Moonlight-Serenade", die Welthits von Louis Armstrong, Duke Ellington oder Count Basie. Karten gibt es ab sofort in den TV-Presse-Centern Trier, Bitburg und Wittlich, unter der TV-Tickethotline 0651/7199-996 sowie unter www.intrinet.de/tickets.