1. Region
  2. Kultur

Swing und Pop mit Streichquartett

Swing und Pop mit Streichquartett

Im Kloster Karthaus treffen sich am Freitag, 14. November, 20 Uhr, Jazzmusiker und Klassiker zu einem virtuosen "Crossover"-Konzert. Im Trio Jazz à la française wirken Hemmi Donié, Piano); Thomas Thiel, Kontrabass und Gitarre, und Rolf Seel, Schlagzeug, mit.

Im Mertes String Quartet spielen Wolfgang Mertes und Wolfgang Wehner, Violine; Angelika Maringer, Viola, und Heidrun Mertes, Violoncello. red
Karten gibt es im TV-Service-Center Trier.