1. Region
  2. Kultur

Tänzer begleiten Schau von Bodo Korsig

Tänzer begleiten Schau von Bodo Korsig

Das Trierer Theater zu Gast in der Europäischen Kunstakademie: Mitglieder des Tanzensembles zeigen dort am Samstag, 7. Februar, um 19 Uhr die Choreographie "Quest: ON" von Alister Noblet als Uraufführung. Die Tänzer umrahmen damit die schwebenden Installationen des Trie rer Künstlers Bodo Korsig, die zurzeit unter dem Titel "Reise in die Vergangenheit" in der Kunstakademie zu sehen sind und erstmals das gesamte Volumen der Kunsthalle von über 4000 Kubikmetern ausnutzen.


Neben Ayumi Noblet und Sandra Huber ist Alister Noblet selbst Teil des Tanztrios, dessen Mitglieder aus Japan, der Schweiz und Frankreich stammen. Nach der Aufführung gibt es die Möglichkeit zum Austausch mit den Künstlern. Eintritt: fünf Euro. red