Tango-Klänge beim Collegium Musicum in Trier

Trier · Das Collegium Musicum der Trierer Universität beendet das Wintersemester mit einer musikalischen Reise nach Lateinamerika. An diesem Sonntag treten die Musiker unter der Leitung von Mariano Chiacchiarini ab 17 Uhr in der ehemaligen Reichsabtei St.

Maximin in Trier auf. Auf dem Programm stehen Beethovens Ouvertüre Nr. 3 zur Oper "Leonore" und sein Werk "Meeresstille und glückliche Fahrt". Anschließend gibt es Musik von Astor Piazzolla, Arturo Márquez und Ariel Ramírez. Chor und Orchester werden unterstützt von einem Bandoneonisten und Tänzern. red