"Tannöd"-Kinostart im November

"Tannöd"-Kinostart im November

München. (fpl) Eifel auf der Leinwand: "Tannöd", die vergangenes Jahr vor allem in Winterscheid (Eifelkreis Bitburg-Prüm, der TV berichtete) gedrehte Verfilmung des Erfolgsromans von Andrea Maria Schenkel, kommt in die deutschen Kinos: Start ist am Donnerstag, 19. November.

Regie führte Bettina Oberli, die Hauptrolle spielt Julia Jentsch. In ihrer letzten Kinorolle zu sehen ist die im Mai mit 64 Jahren gestorbene Monica Bleibtreu. Für die Dreharbeiten war Winterscheid wochenlang in ein bayerisches Dorf der 1950er Jahre umdekoriert worden.