1. Region
  2. Kultur

Tanztheater-Star inszeniert in Trier

Tanztheater-Star inszeniert in Trier

TRIER. (DiL) Aufgrund einer Erkrankung von Ballett-Leiter Sergey Volobuyev hat das Trierer Theater seinen Spielplan geändert. Statt "Standing Stones" wird die renommierte Choreographin Birgit Scherzer ihr Stück "Requiem!

!" in Trier produzieren. Die Umsetzung von Mozarts Requiem in modernes Tanztheater begründete Anfang der Neunziger Jahre den bundesweiten Durchbruch der damaligen Saarbrücker Ballett-Chefin, die inzwischen zur Creme der deutschen Choreographen-Szene zählt. "Requiem!!" wurde in den letzten Jahren auch in England und den USA bejubelt. Scherzer wird das Stück, das am 31. Oktober Premiere feiert, mit dem Trierer Ballett-Ensemble neu erarbeiten.