Theater sucht neue Laien-Darsteller

Theater sucht neue Laien-Darsteller

Das Theater Trier sucht nach neuen Mitgliedern für sein Bürgertheater. Ein erstes Treffen findet heute um 19.30 Uhr auf der Studiobühne des Theaters statt, der Eingang befindet sich gegenüber der Gaststätte "Astarix".

Das Theater bietet Schauspielbegeisterten verschiedene Clubs zum Schauspielern an.
Der Jugendclub richtet sich dabei an Jugendliche im Alter von 14 bis 20 Jahren, der Club "Szenenwechsel" an Leute über 50 Jahren, "Club der besorgten Bürger" ist eine Wiederaufnahme der Bühnenperformance, und das EU-geförderte Projekt "Berenice" beschäftigt sich mit Fragen nach kultureller und sozialer Ausgrenzung.
Die Schauspielclubs des Bürgertheaters unter der Leitung der Sparte 0.1 haben bereits einige Premieren gefeiert. So unter anderem "Wüstenkinder" (Jugendclub), das auch durch die Fernsehversion bekannte Stück "Terror" und zuletzt die Inszenierung der "Horrornacht" und "Ein weiterer Abend am Grand Guignol" red
Anmeldungen und Infos zum Bürgertheater gibt es bei dem Leiter der Sparte 0.1 Marc-Bernhard Gleißner unter Telefon 0151/24106309 oder per E-Mail unter gleissner@teatrier.de

Mehr von Volksfreund