1. Region
  2. Kultur

Theaterschaffende hinter Adventstürchen

Theaterschaffende hinter Adventstürchen

"Ver-zücken statt ver-rücken": In der Trier Galerie öffnet sich im Dezember jeden Tag um 17 Uhr das Türchen eines Adventskalenders, hinter dem dann jeweils ein Ensemblemitglied des Trierer Theaters zum Vorschein kommt. Die Sänger, Schauspieler und Tänzer bringen kleine Geschenke mit in das Einkaufszentrum: Weihnachtslieder, Geschichten und Gedichte, Humorvolles und Verrücktes.



Der lebende Adventskalender ist eine Kooperation zwischen der Trier Galerie und dem Theater Trier. An Samstagen gibt es zwei Aufführungszeiten, dann öffnen sich die Kalendertürchen um 11 und 17 Uhr. red