Trauer um Dirigent Klaus Arp

Trauer um Dirigent Klaus Arp

Der ehemalige Chefdirigent des SWF-Rundfunkorchesters Klaus Arp ist tot. Er starb am Montag im Alter von 65 Jahren, wie der Südwestrundfunk mitteilt.

Der Professor war von 1987 bis 1995 Chefdirigent des Rundfunkorchesters des Südwestfunks in Kaiserslautern, das später in der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken-Kaiserslautern aufging. Arp war früher auch künstlerischer Leiter der Landesstiftung Villa Musica sowie Leiter des Landesjugendorchesters, mit dem er auch immer wieder in der Region Trier auftrat.red