Trierer Domäne Avelsbach wird zum Kunstwerk

Trierer Domäne Avelsbach wird zum Kunstwerk

"Kultur für alle Sinne" gibt es am Wochenende in Trier: Mit Unterstützung von Akteuren des Vereins Trier Junge Kunst wird die Weinbaudomäne Avelsbach in Trier am 1. und 2. Juni, in ein Kunstwerk verwandelt. Die Ausstellung unter dem Titel "look!" wird vom Künstler Bodo Korsig kuratiert.

Korsig will damit nach eigener Aussage die Vereinigung als alternatives künstlerisches Zentrum in den Fokus zu rücken.
Außerdem stellen die Staatliche Weinbaudomäne und die Kulturstiftung Trier die "Künstleredition 2013" vor - ein Wein aus weißen Burgundersorten der Domäne, dessen Etikett ein Bild von Mario Diaz Suarez schmückt.
Darüber hinaus wird die neue Kulturaktie der Stadt präsentiert. red
Das Programm beginnt um 11 Uhr.

Mehr von Volksfreund