Trierer Galerie Junge Kunst würdigt Jakob Schwarzkopf

Trierer Galerie Junge Kunst würdigt Jakob Schwarzkopf

Werke des Glasmalers Jakob Schwarzkopf (1926-2001) sind von Samstag, 8. Dezember, bis Samstag, 12. Januar, in der Galerie Junge Kunst in Trier zu sehen. Der Verein würdigt mit der Werkschau eines seiner Gründungsmitglieder und zeigt auch bisher unveröffentlichte Arbeiten.

Dazu gehören Frühwerke, Entwürfe für das Erawan-Museum in Bangkok, Porträts aus Privatbesitz sowie Ansichten seiner Heimat Trier und weiterer Wirkungsstätten. red
Vernissage heute, 7. Dezember, 20.30 Uhr. Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag 14 bis 17 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Mehr von Volksfreund