1. Region
  2. Kultur

Trierer Stadtschreiber stellt ersten Roman vor

Trierer Stadtschreiber stellt ersten Roman vor

Der Trierer Stadtschreiber Frank P. Meyer liest heute Abend um 19.30 Uhr im Warsberger Hof in Trier.

Dabei berichtet er nicht nur von seiner bisherigen Amtszeit, sondern stellt auch seinen Debütroman "Normal passiert da nichts" vor. red
Karten gibt es an der Abendkasse.