Trierer Tanzchefin als Choreographin geehrt

Trierer Tanzchefin als Choreographin geehrt

Die Tanzspartenleiterin des Theaters Trier, Susanne Linke (Foto: Bettina Stöß), wurde in einer Kritikerumfrage im Jahrbuch 2016 der Zeitschrift tanz von der Kritikerin und freien Autorin Irmela Kästner aus Hamburg als Choreographin des Jahres genannt. Kästner spricht von einem "gelungenen Neuanfang in Trier", den Susanne Linke gemeinsam mit ihrer Company hingelegt hat.

In der vergangenen Spielzeit zeigte das Tanzensemble die Stücke Nemmokna, Ruhr-Ort und Mistral. Susanne Linke steht seit der Spielzeit 2015/16 der Tanzsparte des Theaters Trier vor. red