verschoben

Der für Mittwoch, 9. April, geplante Auftritt von Komponist und Dirigent Ennio Morricone in der Luxemburger "Coque" ist auf den 15. Juli verlegt worden. Der 85-jährige Italiener muss sich wegen einer Rückenverletzung behandeln lassen.

Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. AF

Mehr von Volksfreund