1. Region
  2. Kultur

Vokalquartett stellt Messe von Laurent Menager in Trier vor

Vokalquartett stellt Messe von Laurent Menager in Trier vor

Eine deutsche Erstaufführung erklingt am zweiten Adventssonntag, 8. Dezember, in der Basilika St. Paulin in Trier.

Das Vokalquartett DurAkkord wird in der Abendmesse ab 18.15 Uhr die Missa in d-Moll des Luxemburger Komponisten Laurent Menager vorstellen. Die Sänger Markus Görgen, Christian Krauss, Holger Thielen und Carsten Lang sind Mitglieder der Trierer Sängerknaben. Das Quartett hat sich erst Anfang des Jahres gegründet.
Neben der Messe von Melanger erklingen Weisen zum Advent, unter anderem der Hymnus "Veni, Veni, Emmanuel", der Choral "Macht hoch die Tür" und das "Ave Maria" von Giovanni Pierluigi da Palestrina. Pfarrer Joachim Waldorf spricht in seiner Predigtreihe "Biblische Personen in der Adventszeit" über Johannes den Täufer. red