1. Region
  2. Kultur

Von Brahms bis Mozart

Von Brahms bis Mozart

WITTLICH. (hpl) Klassische Kammermusik bringt das Hamburger Evrus-Trio nach Wittlich. Zur Aufführung kommen Werke von Brahms, Mendelssohn und Mozart.

Das Evrus-Trio besteht aus Tinatin Gambashidze, Klavier, Ljudmilla Minnibaeva, Violine, und Olivia Jeremias, Violoncello. Seit sieben Jahren spielen die drei Musikerinnen zusammen, die ihre Ausbildung in Russland erhalten haben. Inzwischen leben die drei Musikerinnen in Hamburg. Neben ihren Hauptberufen an der Musikhochschule und beim Philharmonischen Staatsorchester spielen die drei Musikerinnen Kammermusik im Evrus-Trio. Am Sonntag, 25. Februar, sind sie um 20 Uhr in Wittlich in der ehemaligen Synagoge zu hören. Das Evrus-Trio hat ein entsprechendes Programm vorbereitet. Zur Aufführung kommen Mozarts Trio in G-Dur (KV 564), das Trio in d-moll Opus 49 von Felix Mendelssohn-Bartholdy und das Trio in H-Dur Opus 8 von Johannes Brahms. Diese bekannten Klassiker des Konzertrepertoires werden vom Evrus-Trio werkgetreu interpretiert. Der Musikkreis der Stadt Wittlich veranstaltet das Konzert. Der Vorverkauf zum Konzert hat begonnen. Eintrittskarten sind erhältlich im Georg-Meistermann-Museum, Marktplatz (Telefon 06571-1466-14), bei Bücher Stephanus, Burgstraße 36 (Telefon 06571-96023), im Musikladen, Max-Planck-Str. 29 (Telefon 06571-8974), über www.musikkreis-stadt-wittlich.de und an der Abendkasse (Jugendliche: 5 Euro, Erwachsene: 15 Euro, ermäßigt 10 Euro).