1. Region
  2. Kultur

Vorgemerkt: Von Debussy bis Prokofiev

Vorgemerkt: Von Debussy bis Prokofiev

Ein anspruchsvolles Programm mit bekannten Titeln steht auf der Agenda des Orchestre Philharmonique Luxembourg, das am Freitag, 8. Juli, um 20 Uhr im Grand Auditorium der Philharmonie in Luxemburg spielen wird.

Zur Aufführung kommen Werke von Claude Debussy (Vorspiel zum Nachmittag eines Fauns), Sergei Prokofiev (Pianokonzert Nr.2, g-moll, Opus 16) und von Antonin Dvorák. Tickets gibt es unter der Telefonnummer 00352-470895-1