Vorgemerkt

Heroes, 26./27. Juni, 21 Uhr, Europäische Kunstakademie Trier. Für diese tänzerische Auseinandersetzung mit dem Thema Krieg arbeitet Choreographin Hannah Ma mit europäischen und arabischen Künstlern, darunter syrische Flüchtlinge.

Damit startet die deutsch-arabischen Bildungsinitiative "He-roes", die Schülern die Konflikte im Nahen Osten und die Flüchtlingsproblematik näher-bringt. Karten: Abendkasse. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort