Vorgemerkt

Riverdance, Donnerstag, 3. April 2014, 20 Uhr, Arena Trier. Körperbeherrschung, rasantes Tempo und natürlich Stepptanz in Vollendung - das ist die Show Riverdance.

Dazu erzählt die Choreographie die Geschichte Irlands - von unbändiger Sehnsucht, tiefer Ursprünglichkeit und von einer unverbrüchlichen Gemeinschaft. Karten gibt es in den TV-Service-Centern Trier und Bitburg, unter der TV-Tickethotline 0651/7199-996 sowie auf www.volksfreund.de/tickets

Mehr von Volksfreund