Vorgemerkt

Gerd Dudenhöffer, Freitag, 12. September, 20 Uhr, Loft Lounge, Lokschuppen Gerolstein. Mit tief- und leichtsinnigen Gedichten aus den Gedichtbänden "Opuscula" und "Opuscula Nova" sowie unveröffentlichten Texten führt der Kabarettist Gerd Dudenhöffer seine Zuhörer auf die höchsten Höhen romantischer Poesie.

Dabei erweist er sich als satirisch-hintergründiger Künstler, ganz in der Tradition eines Heinz Erhardt oder eines Christian Morgenstern. Seine Texte verbinden Lyrik, Witz und Verschmitztheit. Einlass: 19 Uhr. red Karten: TV-Service-Center Trier, Hotline 0651/7199-996, <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/tickets" class="more" text="www.volksfreund.de/tickets"%>