Vorgemerkt

Sascha Grammel, 3. Oktober 2015, 20 Uhr, Arena Trier. In seiner neuen Show hat Puppenkünstler Sascha Grammel "Keine Anhung" (absichtlich so geschrieben).

Der Titel ist Programm: "Ich habe penibel darauf geachtet, dass alle Beteiligten auch keine Ahnung haben", sagt der Puppenspieler. Mit dabei sind wieder Adler-Fasan Frederic Freiherr von Furchensumpf, Schildkrötendame Josie und Ernährungswissenschaftler Prof. Dr. Peter Hacke - alle auch in neuen Rollen. red Karten: TV-Service-Center Trier, Hotline 0651/7199-996, <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/tickets" class="more" text="www.volksfreund.de/tickets"%>