Vorgemerkt

Konzert "Messa da Requiem" von Guiseppe Verdi, Friedrich Spee-Chor Trier und Solisten, Samstag, 23. November, 20 Uhr, St. Maximin, Trier "So etwas kann nur ein Genie schreiben!" urteilte Johannes Brahms beim Blick auf die Partitur der "Messa da Requiem" von Verdi.

Nun führt sie der Friedrich Spee-Chor mit dem Philharmonischen Orchester Trier und den Solisten Ursula Thies (Trier), Marion Eckstein (Aachen), Marc Dostert (Diekirch) und Vinzenz Haab (Saarlouis) in St. Maximin auf. red Karten: TV-Service-Center in Trier sowie an der Abendkasse.

Mehr von Volksfreund