Vorgemerkt

Ausstellung Antonia Berning, 3. und 10. Juni, 11 bis 18 Uhr, Künstlersiedlung Weißenseifen. Mit einer Schau ihrer Arbeiten aus den Jahren 1992 bis 1999 gedenkt die Antonia-Berning-Stiftung der 2009 gestorbenen Künstlerin.

Im vergangenen Jahr war bereits ihr Spätwerk in der Künstlersiedlung gezeigt worden, nun wird die Reihe mit einer Schau in ihrem Haus und in den Ateliers in Weißenseifen fortgesetzt. Vernissage am Sonntag, 3. Juni, 11 Uhr. Die Ausstellung ist nach telefonischer Vereinbarung bis September zu sehen, Kontakt: Margarethe Mancke, Telefon 0651/35623. eg