Vorgemerkt

Mathias Richling, Samstag, 21. März, 20 Uhr, Trifolion Echternach. "Deutschland to go" heißt das Programm.

Darin gibt Mathias Richling den Politikern noch eine letzte Chance, bevor sie ohne Volk dastehen: Sie müssen sich dem gnadenlosen Casting durch den Kabarettisten stellen. Es geht um Moral und ihre tägliche Infragestellung durch die Politik. Ein Shuttlebus startet um 18.45 Uhr in Trier. Infos/Anmeldung: lydia.oermann@web.de red Karten: TV-Service-Center Trier, Hotline 0651/7199-996, <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/tickets" class="more" text="www.volksfreund.de/tickets"%>