Vorgemerkt

Meinung Harmonielehre Konzert Simon Rummel, Freitag, 1. Juli, 19 Uhr, Cercle municipal, Luxemburg (Place d\'Armes). Die "Harmonielehre", eine Musikmaschine mit Holzpfeifen, des aktuellen Robert-Schumann-Preisträgers Simon Rummel ist am Freitag in einem Konzert zu hören.

Rummel hat dafür eigens eine Stimme für Klarinetten komponiert, die das Kunstobjekt begleiten kann. Es spielt das Klarinettenorchester des Conservatoire de musique de la Ville de Luxembourg, die Leitung hat Simon Rummel. Der Eintritt ist frei. eg