Vorgemerkt

Abba Gold, Samstag, 19. Juli, 20.30 Uhr, Gemündener Maar. Ohrwürmer von Agnetha, AnnaFrid, Björn und Benny, erklingen bei der Abba-Show am Gemündener Maar.

Auf der schwimmenden Bühne wird ein Stück Popgeschichte lebendig, geschrieben von der schwedischen Kultband, die mit ihrem Sieg 1974 beim 19. Grand Prix Eurovision de la Chanson den Grundstein für eine eindrucksvolle Karriere legte. Die Künstler treten in originalgetreuen Kostümen auf. red Karten im TV-Service-Center Trier, unter 0651/7199-996 und auf www.volksfreund.de/tickets