1. Region
  2. Kultur

Vortrag zur Versöhnung der Religionen

Vortrag zur Versöhnung der Religionen

Die nächste Veranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe des Wittlicher Emil-Frank-Instituts zum Thema "Versöhnung zwischen den Religionen? Chancen und Schwierigkeiten eines interreligiösen Trialogs" ist am Donnerstag, 11. Februar, um 19 Uhr in der Promotionsaula des Bischöflichen Priesterseminars in Trier. Mouhanad Khorchide, Leiter des Zentrums für Islamische Theologie an der Universität Münster, wird zum Thema "Der Islam im Spannungsfeld zwischen Toleranz und Gewalt" referieren.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Institutsarbeit wird gebeten. red