Wagners Ring mit Einführung in Luxemburg

Wagners Ring mit Einführung in Luxemburg

Im Luxemburger Grand Théâtre stehen von Freitag bis Sonntag die vier Teile von Wagners "Ring des Nibelungen" auf dem Programm. Der Richard-Wagner-Verband Trier-Luxemburg hat dazu zwei Einführungen auf der Studiobühne des Grand Théâtre organisiert: Die erste findet am Freitag um 17.30 Uhr statt, die zweite gibt es am Sonntag, 4. Dezember, um 15 Uhr.

red
Karten (auch einzeln) gibt es in den TV-Service-Centern Trier, Bitburg und Wittlich.