Walter Kohl liest in St. Vith und Daun

Walter Kohl liest in St. Vith und Daun

Vith/Daun. Walter Kohl liest am Samstag, 21. Januar, um 20 Uhr im Triangel in Sankt Vith (Belgien).

Die Veranstaltung war ursprünglich am 9. Januar geplant. Außerdem tritt der Sohn von Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl am Donnerstag, 26. April, um 20 Uhr im Rahmen des Eifel Literatur Festivals im Forum in Daun auf.
Dort stellt er seinen Bestseller "Leben oder gelebt werden" vor, in dem er sein Leben im Schatten eines übermächtigen Namens verarbeitet. Die Belastungen der CDU-Parteispendenaffäre und den Freitod seiner Mutter beschreibt er darin als existenzielle Prüfungen. red
Karten für den Auftritt in St. Vith gibt es im Internet auf www.ape-tickets.com
Für die Veranstaltung in Daun gibt es Karten in den TV-Service-Centern Trier, Bitburg und Wittlich, unter der TV-Tickethotline 0651/7199-996 sowie auf www.volksfreund.de/tickets